Schaltplatz | Erfahrungen & Bewertungen zu schaltplatz.de auf cash4webmaster.de
X

Jetzt kostenlos abonnieren

cash4webmaster
Newsletter

  • Branchen- & Insidernews
  • Sonderaktionen
  • Testberichte & Interviews

Steigere Deinen Verdienst und melde Dich an:

E-Mail: Name:

Du kannst den cash4webmaster Newsletter jederzeit wieder abbestellen,
indem Du auf den Abmeldelink im Newsletter klickst.

Schaltplatz Zur Anbieterwebsite

Schaltplatz
Kategorie: Multianbieter
Werbeformen: 70% Umsatzbeteiligung
Auszahlung: ab 30,00 Euro
Auszahlungszeit: zum 15. eines Monats
Link: Zur Anbieterwebsite Link zum Anbieter

Pro & Contra

Pro - Standardformate mit 100%iger Auslastung
- große Sonderformate auf TKP-Basis
Contra


User-Bewertung

 Schaltplatz
3.97 ****
 225 Bewertungen

Bewertung abgeben

Beliebteste Anbieter: Multianbieter

1. AdKlick Zur Anbieterwebseite
4.01 ****
2. Schaltplatz Zur Anbieterwebseite
3.97 ****
3. JuicyAds Zur Anbieterwebseite
3.75 ****
4. BinLayer Zur Anbieterwebseite
3.71 ***
5. ADCocktail Zur Anbieterwebseite
3.66 ***

Suche:



Immer Up-to-Date: Der Cash4webmaster-Newsletter:

Name:
E-Mail:
 

* Der Newsletter-Empfang ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden

Beschreibung

Schaltplatz.de ist eine innovative Handelsplattform, die es Seitenbetreibern ermöglicht, Werbeplätze auf einem virtuellen Marktplatz anzubieten. Geleitet wird der Service von der Ceramex Media GmbH, Geschäftsführer ist Andreas Kirchner.

Und so funktioniert Schaltplatz:

Nach der Anmeldung bei Schaltplatz.de muss zunächst die eigene Webseite eingetragen werden. Sobald diese manuelle vom Schaltplatz-Team überprüft und freigeschalten wurde, können Werbeflächen angelegt werden. 

Zunächst kann ein beliebiger Namen für die Werbeflache gewählt werden. Danach folgt die Wahl des Werbeflächenformats. Hier bietet Schaltplatz 10 verschiedene Bannerformate an. Auch Content-Textlinks (auch Intext-Ads genannt), Popups, Video-Werbung und Wallpaper sind wählbar.

Als nächster Schritt folgt die Wahl der Vergütung. Dabei kann der Webmaster "CPC und TKP" oder "nur TKP" wählen. CPC bedeutet Cost-per-Click, also die Vergütung pro Klick, TKP bedeutet Tausender-Kontakt-Preis, also die Vergütung für 1.000 Werbemittel-Einblendungen.

Im nächsten Schritt kann der Preis für die Werbefläche selbst bestimmt werden. Es sollte darauf geachtet werden, dass der Preis nicht zu hoch angesetzt wird. Denn letztlich entscheidet der Preis, ob ein Werbetreibender den Werbeplatz bucht. Sobald es zu einer Buchung kommt wird der Webmaster darüber informiert und kann nun entscheiden, ob er die Buchung auf seinen Werbeflächen laufen lässt. Positiv: So lange keine Buchung vorliegt, kann ein alternativer Werbe-Code ausgeliefert werden, so dass die Werbefläche nie leer steht.

Nicht wundern: Nach dem Einbau des Ad-Codes kann es bis zu 30 Minuten dauern, bis ein Werbemittel angezeigt wird.

Seit Ende Januar 2014 bietet Schaltplatz auch mobile Banner in den Formaten 300x50px und 320x50px an, welche nur ausgespielt werden, sofern die Website auf einem mobilen Gerät (Smartphone, Tablet o.ä.) aufgerufen wird. Die Banner können entweder fest im Content eingebunden oder am unteren Ende des Browsers als AdFooter fixiert werden.

Auszahlungen

Die Auszahlungsgrenze liegt bei Schaltplatz bei 30 Euro. Einmal im Monat (zwischen 06. und 12.) wird automatisch geprüft, ob die Auszahlungsgrenze im vergangenen Monat erreicht wurde. Ist dies der Fall, wird eine Gutschrift erzeugt und bis Mitte des gleichen Monats überwiesen. 

Auszahlungsnachweis von Schaltplatz (automatisch erstellt zum 29.02.2016):

Auszahlungsnachweis schaltplatz 2016

Fazit: Webmaster können bei Schaltzplatz ihre Webseite optimal vermarkten und überdurchschnittliche Vergütungen erzielen. Transparenz, Bedienbarkeit und Werbemittelauswahl sind hervorragend.

>> Jetzt HIER bei Schaltplatz anmelden
>> Interview mit Schaltplatz-Geschäftsführer Andreas Kirchner vom 25.01.2013

Kommentare

48 Kommentar(e)
Jahja

06.05.2016


Hallo,

man sagt hier dass der Support gut sei.
Das kann ich so nicht bestätigen.

Ich bekomme seit Dienstag keine Antwort auf meine Mails von Robert wg. einem technischen Problem.

Entweder man ignoriert mich oder man will mir das Problem nicht sagen. ;)

Schade, so viel zum Thema "zuverlässiger Support".

Viele Grüße,
Jahja
Horst W.

02.05.2016


Hallo E.Basic
Das is ja mal doof gelaufen von seitens deiner Bank :(
Falls es dich tröstet bei mir kamms auch mal zu ein rückläufer weil ich mich vertippt hatte bei den Konto Daten. Schaltplatz hatte das Geld mir trozdem im folgemonat ausgezahlt gehabt auch wenn es vermutlich nicht in den Konto als Guthaben angezeigt ist so wars damals bei mir :) Also keine Panik das Geld ist nicht weg. Die haben ja x Publisher und da geht immer alles einmal im Monat raus an auszahlungen. Geduldige dich einfach bis zum nächsten Monat und damit das nicht wieder passier sprich mit deiner Bank und bitte sie drum das nächste mal nicht zurück zu buchen oder du gibst ein anderes Bankkonto an / erstellst dir eins.

Ich bin kein Supporter von Schaltplatz hoffe aber konnte dir trozdem helfen und dich wenig ermutigen ;D

ps. Versuch doch einfach mal Telefonisch dort anzurufen klappt meistens besser. E-mails kennst ja bestimmt selber landen mal ausversehen in spam oder gehen einfach auf grund der Masse unter. Denke nicht das sie dich da irrgendwie ärgern wollten :)
Robert | Schaltplatz.de

02.05.2016


Hallo Herr Basic,
Grundsätzlich sind wir um eine schnelle Bearbeitung der Nachrichten bemüht, aber oftmals reicht in solchen Fällen ein kurzer Anruf. Die letzte Nachricht bezüglich Ihrer Gutschrift erhielten wir am 29.04., danach kam das Wochenende. Unser System nutzt für die Überweisung der Gutschriften die eingetragenen Userdaten, leider waren Ihre Daten nicht korrekt hinterlegt. Der Fall wird von der Buchhaltung bearbeitet, bis dahin bitte ich Sie noch um etwas Geduld.
Viele Grüße,
Robert von Schaltplatz.de
E.Basic

02.05.2016


Guten Tag,
ich warte schon seit einer Woche vergeblich auf eine Antwort vom Support zwecks Auszahlung.
Leider wurde eine Zahl als als Zahlungsempfänger eingetragen sodass meine Bank den Betrag wieder zurückbuchen musste.
Jetzt meldet sich der Support garnicht mehr ! Toller Service ! (ironie on)
Wie ich es jedes mal lieber meinem Geld hinterherzulaufen.
Tobias S.

18.12.2015


Hi, ich wurde vor knapp einem Monat von Schaltplatz kontaktiert, ob ich sie nichtmal testen wollen würde da ich Bannerwerbung nutze. Bin nun seit knapp 1 Monat bei schaltplatz aktiv und wollte mal mein Feedback geben.
Die Plattform ist übersichtlich gestaltet und einfach strukturiert. Die Auswahl an Formaten ist in Ordnung, ich würde mir vielleicht noch responsive Banner wünschen. Für meine Websites sind viele Kampagnen verfügbar (ich nutze den Skyscraper und ein Medium Rectangle), leider ist durch die Bezeichnung nicht immer sofort klar, welches Produkt beworben wird.
Der Support ist klasse, auf Mails wird schnell reagiert und es wird einem gut geholfen.
Die Vergütung ist im Vergleich zu anderen Anbietern eher etwas gering, allerdings verzichte ich persönlich am Ende des Monats gerne auf 1-2 Euro und habe dafür einen netten Support!
Alles in allem kann ich Schaltplatz empfehlen!
Robert | schaltplatz.de

08.04.2015


Hallo Boris,

Vielen Dank für Deinen Kommentar. Schade, dass Du so unzufrieden bist.
Sicherlich sind TKP´s um die 7 cent für Publisher nicht attraktiv.
Durch eine Optimierung Deines Accounts und der Einstellungen der einzelnen Werbeflächen sind aber wesentlich höhere eTKPs möglich. Beispielsweise könntest Du auch CPC-Kampagnen aktivieren.
Gerne unterstützen wir Dich bei der Optimierung.
Melde Dich doch bitte persönlich bei uns, dann werden wir zusammen schauen, wie wir die Performance verbessern können.

Viele Grüße,
Robert vom Schaltplatz.de-Team
Mario

08.04.2015


@Boris
Bei welchem Anbieter gibt es noch 90 Cent für 1000 Impressionen?
Das würde mich interessieren, denn aktuell kann man froh sein, wenn der TKP im niedrigen zweistelligen Centbereich liegt.

Ansonsten stimme ich dir zu, bei Schaltplatz wird schon lange nicht mehr gut vergütet.
Boris

07.04.2015


Also ich bin auch noch neu im Geschäft, habe jetzt adsense, adklick, advert layer und schaltplatz getestet. schaltplatz isn witz, für die selben impressionen haben wir bei anderen um die 90 ct bekommen, bei schaltplatz 7 cent oder so.

nicht empfehlenswert
Robert | schaltplatz.de

29.12.2014


Hallo Koarli,

schade, dass Du eine so schlechte Meinung von unserem Angebot hast.
Ich weiß nicht, wie Deine preislichen Vorstellungen für eine Restplatzvermarktung sind, allerdings sind unsere angebotenen Preise definitiv vergleichbar mit denen der Konkurrenz. Ich kenne keinen Anbieter, der in diesem Bereich eine viel höhere Vergütung anbietet.
Außerdem hat jeder Publisher die Möglichkeit Mindestpreise einzustellen und einen Default zu hinterlegen, sodass nur Kampagnen angeboten werden, welche den persönlichen Preisvorstellungen entsprechen.
Du kannst uns gerne persönlich kontaktieren, dann werden wir versuchen die Einstellungen in Deinem Account zu optimieren um Deine Einkünfte zu steigern.

Viele Grüße,
Robert vom Schaltplatz.de-Team
Horst W.

28.12.2014


hmmm koali was has du? mein etkp liegt bei mir aktuell bei 6,68 € im schnitt und ich hab schon ne leichte trash Seite wenn man die nicht gewerteten einblendungen bedenkt ^^#. 5 bis 10€ etkp sind normal du musst einfach ein werbemittel finden was passt mein tipp sind die skypscraper banner adfooter oder die 300x250 banner. Hier kanns ja nen blick in meine Startistiken werfen -> http://fs2.directupload.net/images/141228/qrvd4hvm.png auch einfach mal ein wenig mit der tpk vergütung spielen die höher oder niedriger setzten (zwischen 1 und 15ct ist immer gut) um mehr oder weniger kampangen zu bekommen und damit den etpk zu verändern :) wünsche dir nun mehr spass & erfolg mit schaltplatz :)