AdHaus (offline) | Infos und Erfahrungen zu adhaus.de auf cash4webmaster
X

Jetzt kostenlos abonnieren

cash4webmaster
Newsletter

  • Branchen- & Insidernews
  • Sonderaktionen
  • Testberichte & Interviews

Steigere Deinen Verdienst und melde Dich an:

E-Mail: Name:

Du kannst den cash4webmaster Newsletter jederzeit wieder abbestellen,
indem Du auf den Abmeldelink im Newsletter klickst.

AdHaus Zur Anbieterwebsite

AdHaus
Kategorie: Banner-Klicks
Werbeformen: offline seit 21.08.2012
Auszahlung: offline seit 21.08.2012
Auszahlungszeit: offline seit 21.08.2012
Link: Zur Anbieterwebsite Link zum Anbieter

Pro & Contra

Pro
Contra


User-Bewertung

 AdHaus
0.00
 0 Bewertungen

Anbieter offline!

Beliebteste Anbieter: Banner-Klicks

1. AdKlick Zur Anbieterwebseite
4.01 ****
2. Joblift Partner... Zur Anbieterwebseite
4.00 ****
3. PayClick Zur Anbieterwebseite
4.00 ****
4. idealo Partnerp... Zur Anbieterwebseite
3.95 ****
5. Schaltplatz Zur Anbieterwebseite
3.87 ****

Suche:


Kontaktlinsen-Preisvergleich

Immer Up-to-Date: Der Cash4webmaster-Newsletter:

Name:
E-Mail:
 

* Der Newsletter-Empfang ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden

Beschreibung

AdHaus.de war ein Werbenetzwerk, das von Herrn Alexander Schulz Ende Juni 2012 ins Leben gerufen wurde und bereits am 21.08.2012 plötzlich offline war. Doch wie es dazu kam, gleicht einem Internet-Krimi:

Und das war passiert (Kurzfassung):

Als am 21.08. adhaus plötzlich nicht mehr erreichbar war, lag zunächst die Vermutung nahe, dass sich der Betreiber mit samt den Einnahmen aus den bis dato ausgelieferten Werbemitteln aus dem Staub gemacht hat. Bekräftigt wurde diese Vermutung auch durch eine News im Login-Bereich, die über eine Verzögerung der Auszahlung informierte. Doch es kam anders: Am 24.08.2012 erhielten wir dann eine Email, in der Herr Schulz von einem Domain-Diebstahl berichtete, der mit Hilfe von Schadsoftware möglich gemacht wurde. Die Domain "adhaus.de" war somit illegal in den Besitz einer dritten Person gelangt. Herr Schulz bekräftigte, dass alle Auszahlungen getätigt werden und legte seine bisherigen Einnahmen offen. Kurze Zeit später war die Plattform dann über eine neue Domain (advertmonster.de) zu erreichen, so dass man sich wieder in seinen Account einloggen konnte und ggf. eine Auszahlung beantragen konnte.

Letztlich wurden alle offenen Guthaben am 18. bzw. 19.09. ausgezahlt.

Am 01.10.2012 startete der Anbieter ein neues Werbenetzwerk namens Aurora-Media, das ebenfalls innerhalb von wenigen Wochen wieder offline gekommen wurde.

Seit September 2014 betreibt Herr Schulz das Werbenetzwerk Adtram.

Kommentare

75 Kommentar(e)
Webmaster von cash4webmaster

01.10.2012


Herr Schulz betreibt seit wenigen Tagen ein neues Netzwerk unter dem Namen auroramedia.

Hier geht es zur Detailseite: http://cash4webmaster.de/anbieter_details.php?id=149

Wir hoffen, dass das Netzwerk diesmal reibungsloser funktioniert. Bisher gibt es ein Werbemittel zur Auswahl (1 Euro TKP PopUnder)

Rudi

28.09.2012


´Scheint nichts zu werden mit einem 2. Anlauf.
Bei Aufruf von www.adhaus.de oder www.advertmonster.de wird man auf eine seltsame Seite weitergeleitet.

Offensichtlich scheint der Betreiber die Domains aufgegeben zu haben
Webmaster von cash4webmaster

19.09.2012


Auch bei uns war heute das beantragte Guthaben auf dem Konto.

Bleibt zu hoffen dass der zweite Anlauf insgesamt etwas weniger nervenaufreibend verläuft :-)

Rudi

18.09.2012


Die Gutschriften sind heute auf meinem Girokonto gelandet.
Damit hat Alexander Schulz für mich seine Zusagen eingehalten.
Danke
Rudi

17.09.2012


Dito
Webmaster von cash4webmaster

17.09.2012


Unsere Auszahlungen stehen seit heute auf "ausgezahlt" und sind grün hinterlegt.

Wir informieren, sobald das Geld am Girokonto eingetroffen ist.
Rudi

14.09.2012


Dann lass ich mich mal positiv überraschen, ob die Auszahlungen ankommen. Ich werde hier berichten, ob Geld geflossen ist.
Alexander Schulz

14.09.2012


Gute News,

am Montag den 17.09 fange ich mit Auszahlungen an.
http://s019.radikal.ru/i612/1209/64/4bd2f20839a5.jpg


Mit freundlichen Grüßen
AdHaus.de
Rudi

30.08.2012


@Alexander
Ich würde mich freuen, wenn die Zusage eingehalten wird. Nur so kannst du Glaubwürdigkeit wiederherstellen.

Warten wir mal bis Mitte September....
Alexander Schulz

30.08.2012


@Rudi

falsche Adresse im Impressum war durch den dritten Person verändert..
Deine Gutschriften sind bestätigt, in der Auszahlungsliste bist du schon drin..