UseNeXT Partnerprogramm | Infos und Erfahrungen zum usenext Affiliateprogramm auf cash4webmaster.de
X

Jetzt kostenlos abonnieren

cash4webmaster
Newsletter

  • Branchen- & Insidernews
  • Sonderaktionen
  • Testberichte & Interviews

Steigere Deinen Verdienst und melde Dich an:

E-Mail: Name:

Du kannst den cash4webmaster Newsletter jederzeit wieder abbestellen,
indem Du auf den Abmeldelink im Newsletter klickst.

UseNeXT Partnerprogramm Zur Anbieterwebsite

UseNeXT Partnerprogramm
Kategorie: Partnerprogramme
Werbeformen: 12 € CPL (stornofrei)
Auszahlung: ab 20,00 Euro
Auszahlungszeit: 1x monatlich
Link: Zur Anbieterwebsite Link zum Anbieter

Pro & Contra

Pro - stornofreie Vergütung
- auch Gratis-Testphase wird vergütet
Contra


User-Bewertung

 UseNeXT Partnerprogramm
3.75 ****
 4 Bewertungen

Bewertung abgeben

Beliebteste Anbieter: Partnerprogramme

1. LadenZeile Part... Zur Anbieterwebseite
4.07 ****
2. Online Dating m... Zur Anbieterwebseite
4.00 ****
3. auxmoney Partne... Zur Anbieterwebseite
4.00 ****
4. idealo Partnerp... Zur Anbieterwebseite
3.89 ****
5. Creditolo Partn... Zur Anbieterwebseite
3.75 ****

Suche:


Webplexmedia

Immer Up-to-Date: Der Cash4webmaster-Newsletter:

Name:
E-Mail:
 

* Der Newsletter-Empfang ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden

Beschreibung

Das UseNeXT Partnerprogramm wird unter der Domain affiliate.twinplan.com von der Firma Omniga GmbH & Co. KG. aus Regensburg betrieben. Geschäftsführer ist Elias Indrich.

Mit Hilfe des UseNeXT Partnerprogramms können Webmaster das sog. Usenet bewerben und dabei Geld verdienen. Doch was ist das Usenet überhaupt?:

Das Usenet ist ein weltweites, unabhängiges Netzwerk, das bereits 1979 gegründet wurde. Mit derzeit über 6.000 Terabyte (!) an Daten gilt das Usenet als das größte Speichernetzwerk der Welt. Besonderer Vorteil des Usenets: Sehr hohe Downloadgeschwindigkeit, einfache Bedienbarkeit und hohe Sicherheit (viren- und werbefrei!). Der Kunde erwirbt sich über UseNeXT vollen Zugriff auf dieses Datennetzwerk. Aber auch eine 14-tägiger Testzugang ist möglich, der absolut kostenfrei ist, sofern er innerhalb der 14 Tage gekündigt wird.

Die Vergütung des Usenext Partnerpogramms ist grundsätzlich auf CPL- und CPO-Basis möglich:

  • CPL (Standard): Hier wird bereits die kostenlose Anmeldung eines Nutzers mit starken 12 Euro (bis 14 Euro möglich) vergütet. Selbst wenn sich der Nutzer nach der 14-tägigen Testphase gegen eine Mitgliedschaft entscheidet, erhalten Webmaster die volle Provision  
  • CPO (auf Anfrage möglich): Hier wird eine Provision von 50% auf die Erstbestellung vergütet. Da jedoch nur die ERST-Bestellung vergütet wird, fällt die Provision in der Regel geringer aus. Wir raten zur stornofreien CPL Vergütung

Die Cookie Laufzeit ist beim UseNeXT Partnerprogramm 45 Tage, d.h. auch 45 Tage nach dem Werbemittelkontakt werden dem Affiliate generierte Umsätze noch zugeschrieben und vergütet.

Eine Auszahlung ist per Banküberweisung ab 20 Euro möglich und erfolgt ein Mal monatlich zwischen dem Ersten und Fünften eines jeden Monats.

Fazit: Das UseNeXT Parterprogramm zahlt eine faire Lead-Provision von 12 bis 14 Euro. Dabei wird bereits die kostenlose Testphase vergütet. Zahlreiche Werbemittel erleichtern eine erfolgreiche Bewerbung.

>> Jetzt HIER beim UseNeXT Partnerprogramm anmelden

Alternative gesucht? Als Alternative zu UseNexT empfehlen wir das Firstload Partnerprogramm.

Kommentare

1 Kommentar(e)
Christoph

19.10.2015


Nach meiner Anmeldung beim Partnerprogramm Betreiber wollte ich erstmal ein Partnerprogramm freischalten. Danach muss man ein Formular ausfüllen, welche Werbemethoden man benutzt. Leider konnte ich nicht das Passende ankreuzen, da die Antworten nicht vorhanden waren. Anschließend schrieb ich den Support an. Leider habe ich bis jetzt keine Antwort erhalten. Per Telefon habe ich es auch mehrmals versucht, doch leider ging niemand ran. Wenn ich dieses Formular nicht ausfüllen kann, kann man auch nicht das Programm freischalten. Somit ist auch keine Bewerbung des Partnerprogrammes möglich.