w2mobile | Infos und Erfahrungen zu w2mobile.com auf cash4webmaster
X

Jetzt kostenlos abonnieren

cash4webmaster
Newsletter

  • Branchen- & Insidernews
  • Sonderaktionen
  • Testberichte & Interviews

Steigere Deinen Verdienst und melde Dich an:

E-Mail: Name:

Du kannst den cash4webmaster Newsletter jederzeit wieder abbestellen,
indem Du auf den Abmeldelink im Newsletter klickst.

w2mobile Zur Anbieterwebsite

w2mobile
Kategorie: Mobile Ads
Werbeformen: CPA, CPI
Auszahlung: ab 50,00 Euro
Auszahlungszeit: 15 Tage
Link: Zur Anbieterwebsite Link zum Anbieter

Pro & Contra

Pro - gute Vergütung auf CPA-Basis
Contra - vermarktet Abos


User-Bewertung

 w2mobile
3.00 ***
 2 Bewertungen

Bewertung abgeben

Beliebteste Anbieter: Mobile Ads

1. slimspots Zur Anbieterwebseite
4.00 ****
2. Schaltplatz Zur Anbieterwebseite
3.87 ****
3. BrokerBabe Zur Anbieterwebseite
3.80 ****
4. First Mobile Ca... Zur Anbieterwebseite
3.80 ****
5. KissMyAds Zur Anbieterwebseite
3.78 ****

Suche:


Kontaktlinsen-Preisvergleich

Immer Up-to-Date: Der Cash4webmaster-Newsletter:

Name:
E-Mail:
 

* Der Newsletter-Empfang ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden

Beschreibung

w2mobile ist ein Anbieter für mobile Marketing. Betrieben wird das Programm von der W2M Ltd. aus London. Deutscher Ansprechpartner für das Partnerprogramm ist die Affiliate-Managerin Nicole Georgiaki.

Was ist w2mobile und wie kann man damit Geld verdienen?

w2mobile hat sich voll und Ganz auf mobile Unterhaltung spezialisiert. Dabei werdem Apps und Entertainment-Angebote / Abos vermarktet. Der Webmaster kann hieran mitverdienen, indem er Traffic auf die Angebote von w2mobile schickt. Abgerechnet wird in der Regel per CPA, also per erfolgreicher Conversion. Bei einigen wenigen Kampagnen gibt es auch eine prozentuale Beteiligung (70% Share). Derzeit umfasst das Angebot auf internationaler Ebene über 300 Kampagnen. In unserem Account finden wir derzeit (Stand 27. Nov. 2014) aber lediglich 35 Kampagnen. Dabei wird in verschiedene Kategorien unterschieden: Mobile Adult [WAP], Mobile Fun [WAP], Android Offers und Mobile Apps. Bei den WAP Offers handelt es sich meist um Mini-Abos, die der User abschließt und der Webmaster daran dementsprechend einmalig pro Abo-Abschluß vergütet wird. Je nach "Schwierigkeit" der Conversion gibt es derzeit Vergütungen von €1-€6 pro Conversion. Ein interessantes Werbemittel sind die sog. "Fallback Offers". Hier werden von w2mobile automatisch verschiedene, gut performende, Kampagnen ausgesteuert und man wird als Webmaster mit 70% RevShare beteiligt.

Auszahlungen finden bei w2mobile monatlich ab einem Mindestauszahlungsbetrag von 50 Euro statt. Dabei werden die Beträge "Net 15" gezahlt, also innerhalb 15 Tagen nach automatischer Beantragung. 

Fazit: Fest steht: w2mobile vermarktet neben Apps vor allem Abos, die häufig in der Kritik stehen. Dem Webmaster muss also bewusst sein, dass er auch für Abo-Abschlüße wirbt und vergütet wird, die ein Endnutzer vielleicht nur aus Versehen abgeschlossen hat. Die Vergütungen sind ordentlich. Wer passenden Traffic hat, kann die Kampagnen gerne testen und hier Feedback geben.

>> Jetzt hier bei w2mobile anmelden

Kommentare

0 Kommentar(e)