GTburst | Infos und Erfahrungen zu gtburst.com auf cash4webmaster
X

Jetzt kostenlos abonnieren

cash4webmaster
Newsletter

  • Branchen- & Insidernews
  • Sonderaktionen
  • Testberichte & Interviews

Steigere Deinen Verdienst und melde Dich an:

E-Mail: Name:

Du kannst den cash4webmaster Newsletter jederzeit wieder abbestellen,
indem Du auf den Abmeldelink im Newsletter klickst.

GTBurst Zur Anbieterwebsite

GTBurst
Kategorie: Banner-Klicks
Werbeformen: pro Bannerclick
Auszahlung: ab 1 Dollar
Auszahlungszeit: 1x im Monat (zwischen 15. und 20.)
Link: Zur Anbieterwebsite Link zum Anbieter

Pro & Contra

Pro - internationale Vermarktung
Contra - CPCs generell schwach
- Klickpreis Österreich 0.044 $
- NUR Games-Seiten erlaubt


User-Bewertung

 GTBurst
2.33 **
 6 Bewertungen

Bewertung abgeben

Beliebteste Anbieter: Banner-Klicks

1. AdKlick Zur Anbieterwebseite
4.01 ****
2. Joblift Partner... Zur Anbieterwebseite
4.00 ****
3. PayClick Zur Anbieterwebseite
4.00 ****
4. idealo Partnerp... Zur Anbieterwebseite
3.95 ****
5. Schaltplatz Zur Anbieterwebseite
3.87 ****

Suche:


Kontaktlinsen-Preisvergleich

Immer Up-to-Date: Der Cash4webmaster-Newsletter:

Name:
E-Mail:
 

* Der Newsletter-Empfang ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden

Beschreibung

GTBurst steht für Gaming Traffic Burst und ist ein CPC-Vermarkter für Games-Traffic. Betrieben wird das Netzwerk aus Rumänien heraus.

Je nachdem aus welchem Land der Klick erfolgt, werden verschiedene Klickpreise gezahlt. Die höchste Vergütung wird für Klicks aus den USA und UK gezahlt:

  • United States $ 0,105
  • United Kinddom $ 0,091
  • Germany: $ 0,070
  • Austria: $ 0,044 
  • Switzerland: $ 0,050

Rechnet man es in Euro um, liegen wir pro Klick für deutschen Traffic bei 5 Cent und 8 Cent für die USA. GTBurst zahlt dabei 95% des Klickpreises, welches für den Advertiser fällig wird - also durchaus ein guter Anteil für die Publisher.

Da sich das Netzwerk auf Games-Traffic spezialisiert hat, werden dementsprechend auch nur Seiten zugelassen, die in irgendeiner Art und Weise etwas mit Games oder zumindest Entertainment zu tun haben. Wird die Anmeldung der Seite bestätigt, stehen dem Webmaster sieben Bannergrößen zur Auswahl:

  • 100x100
  • 300x250
  • 336x280
  • 728x90
  • 468x60
  • 120x600
  • 160x600

Zusätzlich zur Bannergröße, kann man auch wählen, aus welchen Nischen man Ads angezeigt haben will. Die Vergütungen für die Nischen sind aktuell alle gleich:

  • Cars/Racing/Sports Games Traffic
  • Cartoons/Fun/Other Games Traffic
  • Dress-Up/Cooking/Dolls/Girls Traffic
  • Puzzle/Logical/Skill/Educative Games Traffic
  • Shooters/Action/Fighting/Strategy Traffic

Die Webseite des Webmasters darf dabei nie mehr als drei Ads auf einer Seite integrieren. Zudem muss der Alexa Rank über 1.000.000 liegen, was aber die meisten wohl schaffen sollten.

Bei GTBurst kann bereits ab nur einem Dollar eine Auszahlung beantragt werden. Als Zahlungsmethode kann Paypal oder Banküberweisung gewählt werden, wobei es bei einer Überweisung zu Gebühren kommen kann. Wir empfehlen hier auf jeden Fall Paypal zu wählen. Die Auszahlungen finden, sofert keine manuelle Auszahlung beantragt wird 1x im Monat automatisch statt. Letzlicher Zahlungseingang soll dann zwischen 15. und 20. des Monats liegen. 

Fazit: GTBurst zielt auf Webmaster mit Games-Traffic. Doch umso mehr wundern uns in diesem "Nischenbereich" die sehr geringen Klickpreise die hier gezahlt werden. Da fährt man mit anderen Anbietern sicher besser. Der Service/Support (hier ganz speziell "Alin") hälst sich nicht an klare Abmachungen und reagiert frech und überheblich. Wir raten Abstand von diesem Netzwerk zu nehmen.

Zu beachten: Es sind NUR Games-Seiten zugelassen! Der Publisher muss zudem innerhalb von 5 Tagen ein Werbemittel beantragen. Hält man dies nicht ein, wird der Account leider sofort wieder gelöscht.

>> Jetzt HIER bei GTBurst.com anmelden

Kommentare

0 Kommentar(e)