Affoption | Infos und Erfahrungen zu affoption.com auf cash4webmaster
X

Jetzt kostenlos abonnieren

cash4webmaster
Newsletter

  • Branchen- & Insidernews
  • Sonderaktionen
  • Testberichte & Interviews

Steigere Deinen Verdienst und melde Dich an:

E-Mail: Name:

Du kannst den cash4webmaster Newsletter jederzeit wieder abbestellen,
indem Du auf den Abmeldelink im Newsletter klickst.

AffOption Zur Anbieterwebsite

AffOption
Kategorie: Partnerprogramme
Werbeformen: keine Info
Auszahlung: ab 250,00 Dollar
Auszahlungszeit: 1x monatlich
Link: Zur Anbieterwebsite Link zum Anbieter

Pro & Contra

Pro - bis zu 1.000$ pro vermitteltem Trader
Contra - sehr hohe Auszahlungsgrenze


User-Bewertung

 AffOption
0.00
 0 Bewertungen

Bewertung abgeben

Beliebteste Anbieter: Partnerprogramme

1. Joblift Partner... Zur Anbieterwebseite
4.00 ****
2. auxmoney Partne... Zur Anbieterwebseite
4.00 ****
3. idealo Partnerp... Zur Anbieterwebseite
3.95 ****
4. Tarifcheck24 Zur Anbieterwebseite
3.70 ***
5. Datingpartner Zur Anbieterwebseite
3.67 ***

Suche:


Kontaktlinsen-Preisvergleich

Immer Up-to-Date: Der Cash4webmaster-Newsletter:

Name:
E-Mail:
 

* Der Newsletter-Empfang ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden

Beschreibung

AffOption ist das Affiliate-Programm für die Binary Options Trading Plattform OptionTime. Betrieben wird das Partnerprogramm von der Hightime Service Limited mit Sitz auf den British Virgin Islands.

Wer sich als Partner bei Affoption anmeldet, kann zwischen zwei Provisionsmodellen wählen:

1. CPA: Diese Abkürzung steht für Cost Per Acquisition. Man bekommt immer dann Geld, sobald man einen neuen Trader vermittelt hat und dieser eine erste Einzahlung vornimmt. Die Höhe der Provision variiert in diesem Fall je nach Höhe der Ersteinzahlung des geworbenen Traders (s. Staffelung). Das CPA-Modell ist dabei wie folgt gestaffelt:

  • Höhe der ersten Einzahlung zwischen $100 und $300: 150 Dollar Provision
  • Höhe der ersten Einzahlung zwischen $301 und $500: 250 Dollar Provision
  • Höhe der ersten Einzahlung zwischen $501 und $1.000: 350 Dollar Provision
  • Höhe der ersten Einzahlung zwischen $1.001 und $5.000: 450 Dollar Provision
  • Höhe der ersten Einzahlung zwischen $5.001 und $10.000: 700 Dollar Provision
  • Höhe der ersten Einzahlung ab $10.000: 1.000 Dollar Provision

2. Revenue Share: Dieses Provisionsmodell kann mit "Umsatzbeteiligung" übersetzt werden. Als Partner erhält man hier einen Prozentsatz der Umsätze, die der neue Trader generiert. Das Revenue-Share Modell ist dabei wie folgt gestaffelt:

  • Umsatz zwischen $0 und $10.000: 25% Umsatzbeteiligung
  • Umsatz zwischen $10.000 und $50.000: 30% Umsatzbeteiligung
  • Umsatz mehr als $50.000: 35% Umsatzbeteiligung

Auch eine Kombination der beiden Modelle ist prinzipiell möglich. Ein solcher sog. Hybrid Deal kann auf Wunsch individuell mit dem Account Manager vereinbart werden.

Eine Auszahlung erfolgt bei AffOption monatlich aber einer Auszahlungsgrenze von 250 Dollar. Auszahlungen werden immer zum 10ten eines Monats durchgeführt. Als Auszahlungsoption stehen Moneybookers, Neteller und Banküberweisung zur Verfügung.

Fazit: Das Partnerprogramm AffOption bietet starke Vergütungen für die Vermittlung neuer Trader, auch wenn die Staffelungsstufen teilweise etwas hoch gegriffen sind. Die Wählmöglichkeit des Provisionsmodells bietet dem Partner zudem Entscheidungsfreiheit. Gerade für Webseiten im Finanzbereich ein höchst interessantes Affiliate Programm.

>> Hier bei Affoption anmelden und erste Erfahrung posten
>> Alle Partnerprogramme für binäre Optionen und ähnliche Finanzprodukte anzeigen

Kommentare

0 Kommentar(e)