Camsense | Infos und Erfahrungen zu camsense.com auf cash4webmaster
X

Jetzt kostenlos abonnieren

cash4webmaster
Newsletter

  • Branchen- & Insidernews
  • Sonderaktionen
  • Testberichte & Interviews

Steigere Deinen Verdienst und melde Dich an:

E-Mail: Name:

Du kannst den cash4webmaster Newsletter jederzeit wieder abbestellen,
indem Du auf den Abmeldelink im Newsletter klickst.

Camsense Zur Anbieterwebsite

Camsense
Kategorie: Erotik / Adult
Werbeformen: 15 - 40% Rev-Share
Auszahlung: 100 Dollar
Auszahlungszeit: 2x monatlich
Link: Zur Anbieterwebsite Link zum Anbieter

Pro & Contra

Pro - viele Werbemittel
- eigenes Portal für deutschen Traffic
Contra - hohe Gebühren bei Bankauszahlung


User-Bewertung

 Camsense
0.00
 0 Bewertungen

Bewertung abgeben

Beliebteste Anbieter: Erotik / Adult

1. CrakRevenue Zur Anbieterwebseite
4.00 ****
2. Big7 Partnerpro... Zur Anbieterwebseite
4.00 ****
3. Pinvert Zur Anbieterwebseite
4.00 ****
4. Frivol.com Webm... Zur Anbieterwebseite
4.00 ****
5. Campartner Zur Anbieterwebseite
4.00 ****

Suche:


Webplexmedia

Immer Up-to-Date: Der Cash4webmaster-Newsletter:

Name:
E-Mail:
 

* Der Newsletter-Empfang ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden

Beschreibung

Camsense ist ein internationales Adult Affiliate Programm für Webcam-Angebote. Das Angebot ist bereits seit 2003 erfolgreich am Markt und wird von der CC Network Inc. betrieben.

Als Affiliate kann man bei Camsense derzeit 10 verschiedene Cam-Portale bewerben. Mit camcontact.com steht auch ein deutsch-sprachiges Webcam-Projekt zur Auswahl.

Das verwendete Provisionsmodell ist "lifetime Rev-Share", also eine lebenslange Umsatzbeteiligung an den Umsätzen geworbener User.

Die Höhe der Vergütung ist dabei von drei Faktoren abhängig:

  1. Welches Projekt beworben wird
  2. Welches Preis-Model verwendet wird
  3. Welche Umsätze der geworbene User generiert

Grob gesagt: Die Umsatzbeteiligung beginnt bei 15% und kann bis zu 40% steigen. Genaue Details zur Vergütung sind HIER zu finden. Die Abrechnung des End-Konsumenten erfolgt immer pro Minute.

Neben der Bewerbung bestehender Projekte kann der Webmaster auch eine White-Lable Lösung von camsense nutzen, um ein Camportal mit eigener Brand und Domain zu starten.

Eine Auszahlung bei Camsense erfolgt jeden zweiten Montag und ist ab $100 USD möglich. Als Auszahlungsoption stehen Payoneer oder Banktransfer zur Verfügung, wobei eine Bankauszahlung immer ca. $33 USD kostet.

Aktueller Auszahlungsnachweis per Scheck vom 09.11.2015:

(Mehr Infos zu Prozedere, Kosten & Dauer einer Scheckeinreichung)

Fazit: Viele Werbemittel (zu finden unter "Promo Tools") sowie eine gute Auswahl an zu bewerbenden Cam-Portalen macht Camsense für Adult-Webmaster interessant, gerade bei internationalem Adult-Traffic.

>> Jetzt HIER bei Camsense anmelden und erste Erfahrungen posten
>> Alle von Camsense vermarktete Webseiten anzeigen
>> Weitere Camportal-Vermarkter im Überblick

Kommentare

0 Kommentar(e)