CMCash | Infos und Erfahrungen zu cmcash.com auf cash4webmaster
X

Jetzt kostenlos abonnieren

cash4webmaster
Newsletter

  • Branchen- & Insidernews
  • Sonderaktionen
  • Testberichte & Interviews

Steigere Deinen Verdienst und melde Dich an:

E-Mail: Name:

Du kannst den cash4webmaster Newsletter jederzeit wieder abbestellen,
indem Du auf den Abmeldelink im Newsletter klickst.

CMCash Zur Anbieterwebsite

CMCash
Kategorie: Erotik / Adult
Werbeformen: offline seit 2019
Auszahlung: offline seit 2019
Auszahlungszeit: offline seit 2019
Link: Zur Anbieterwebsite Link zum Anbieter

Pro & Contra

Pro
Contra


User-Bewertung

 CMCash
0.00
 0 Bewertungen

Anbieter offline!

Beliebteste Anbieter: Erotik / Adult

1. CashDorado Zur Anbieterwebseite
4.01 ****
2. Big7 Partnerpro... Zur Anbieterwebseite
4.00 ****
3. Pinvert Zur Anbieterwebseite
4.00 ****
4. CrakRevenue Zur Anbieterwebseite
4.00 ****
5. Campartner Zur Anbieterwebseite
4.00 ****

Suche:



Immer Up-to-Date: Der Cash4webmaster-Newsletter:

Name:
E-Mail:
 

* Der Newsletter-Empfang ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden

Beschreibung

CMCash war ein deutsch-sprachiges Adult-Affiliate Programm, das von New York aus betrieben wurde. Das Programm war seit Mitte 2014 online und befand sich lange Zeit in der Beta Phase. 2019 war es plötzlich und ohne Ankündigung offline.

Über CMCash konnten nur drei Portale beworben werden. Alle Seiten hatten kein AVS.

Bezahlt werden 50% Rev-Share, also die Hälfte aller Umsätze, die ein geworbener Kunde generiert. Die Provision wird "lifetime" gezahlt, also so lange, wie der Kunde Umsätze macht.

Die Mindestauszahlungshöhe beträgt seit 2015 bei CMcash faire 50,00 € (vorher 250€). Auszahlungen erfolgen zum 20. des jeweiligen Folgemonats.

Fazit: Die fehlende Option eines AVS schreckt zunächst etwas ab. Die Vergütung ist mit 50% livetime Revshare jedoch fair. Das Partnerprogramm ist jedoch noch in der Beta Phase. Wir freuen uns über erste Erfahrungen.

Kommentare

0 Kommentar(e)