Godl | Infos & Erfahrungen zu godl.de auf cash4webmaster
X

Jetzt kostenlos abonnieren

cash4webmaster
Newsletter

  • Branchen- & Insidernews
  • Sonderaktionen
  • Testberichte & Interviews

Steigere Deinen Verdienst und melde Dich an:

E-Mail: Name:

Du kannst den cash4webmaster Newsletter jederzeit wieder abbestellen,
indem Du auf den Abmeldelink im Newsletter klickst.

Godl Zur Anbieterwebsite

Godl
Kategorie: Multianbieter
Werbeformen: verschieden
Auszahlung: ab 1 Euro
Auszahlungszeit: 1-10 Tage
Link: Zur Anbieterwebsite Link zum Anbieter

Pro & Contra

Pro - geringe Auszahlungsgrenze
Contra - mobil nicht abrufbar


User-Bewertung

 Godl
3.69 ***
 13 Bewertungen

Bewertung abgeben

Beliebteste Anbieter: Multianbieter

1. AdKlick Zur Anbieterwebseite
4.02 ****
2. slimspots Zur Anbieterwebseite
4.00 ****
3. Schaltplatz Zur Anbieterwebseite
3.85 ****
4. Godl Zur Anbieterwebseite
3.69 ***
5. ADCocktail Zur Anbieterwebseite
3.63 ***

Suche:



Immer Up-to-Date: Der Cash4webmaster-Newsletter:

Name:
E-Mail:
 

* Der Newsletter-Empfang ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden

Beschreibung

Godl.de ist ein Vermarktungsnetzwerk, das von Einzelkaufmann Rico Wegner aus Meerane geführt wird. Gegründet wurde das Netzwerk bereits im Februar 2008.

Auszahlung

Eine Auszahlung kann bei Godl bereits ab einem Euro beantragt werden und erfolgt dann innerhalb von 1 bis 10 Tagen via PayPal oder Banküberweisung. Laut Aussage des Betreibers versucht man Auszahlungen immer schnellst möglich und damit meist innerhalb von 24 Stunden durchzuführen.

Der Anbieter wurde erst kürzlich aufgenommen. Wir schauen uns das Angebot nun genauer an, um Euch bald möglichst einen detaillierten Bericht liefern zu können. Bitte habt noch etwas Geduld.

Wenn Ihr bereits Erfahrung mit diesem Anbieter gemacht habt, so könnt Ihr gerne bereits eine Bewertung abgeben und/oder einen Kommentar verfassen.

Euer cash4webmaster.de Team
 

>> Jetzt hier bei Godl.de anmelden und erste Erfahrungen posten

Kommentare

1 Kommentar(e)
Dave

05.03.2019


Ich bin seit mehreren Jahren dort und habe knapp 3.000 Refs geworben. Eine Zeit lang hatte ich dadurch ein Recht guten Verdienst da ich fast jede Rallye gewonnen habe.

Aber was Qualität angeht ist die Nutzung der Seite extrem gefährlich. Ich habe immer wieder durch die Surfbar Viren eingefangen. Das liegt daran das jeder ohne Prüfung Webseiten eintragen kann. Oft werden sogar die godl-Surfbar Links in die Surfbar eingetragen so das sich Surfbars mehrmals ineinander verschachtelt sich öffnen und der Browser sich aufhängt.

Habe schon etliche Male Support angeschrieben. Es gibt keine Prüfung oder sonstige Tools für Qualität und Sicherheit. Man kann echt jeden Scheiß dort eintragen selbst wenn es offentsichtlich illegal ist. Tausende eingetragene Seite, Links etc. laufen ins leere und keiner löscht diese.

Es gibt auch kein Länder-Filter so wird Werbung in allen Ländern angezeigt und man bekommt Fremdsprachige Angebote angezeigt, sehr häufig aus Ukraine, Russland etc.

Das komischte ist aber der Verdienst. Bis heute habe ich die Berechnung nicht verstanden. Je aktiver ich bin je weniger verdiene ich. Ich hatte eine Zeitlang Paidmails von 20-50 cent empfangen was extrem gut war. Wenn ich heute Paidmail anklicke ist der erste Klick am besten danach wird jeder Klick immer weniger Wert. Beispiel: Paidmail 1: 0,20 cent, 2: 0,04 cent; 3: 0,00012 cent. Selbst die Zeit einer Paidmail hat keine Sinn ob man 10 Sekunden oder 1 Minute warten muss der Verdienst wird dadurch nicht höher. Auch alle anderen Klickbereiche sind unterirdisch schlecht. Bei Videos anschauen verdient man vielleicht 5 cent in der Stunde wenn es gut läuft.

Obwohl ich mit knapp 3.000 Refs sehr aktiv bin bringt das gar nix. Letzten Monat habe ich 1,5 € verdient.

Aktuell habe ich ein Problem, über godl kommen Hacker Angriffe auf meine einegtragene Webseite. Dies kann ich euch sogar beweisen da meine Sicherheitssoftware diese Angriffe blockiert und dokumentiert.

Lasst am besten die Finger von dieser Seite. Diese hat mir in mehreren Jahren kein sinnvollen Traffic gebracht.