Smurf.click | Infos & Erfahrungen zu smurf.click auf cash4webmaster
X

Jetzt kostenlos abonnieren

cash4webmaster
Newsletter

  • Branchen- & Insidernews
  • Sonderaktionen
  • Testberichte & Interviews

Steigere Deinen Verdienst und melde Dich an:

E-Mail: Name:

Du kannst den cash4webmaster Newsletter jederzeit wieder abbestellen,
indem Du auf den Abmeldelink im Newsletter klickst.

Smurf.Click Zur Anbieterwebsite

Smurf.Click
Kategorie: URL shortener
Werbeformen: zahlender URL-Shortener
Auszahlung: ab 5 Euro
Auszahlungszeit: 2-3 Tage
Link: Zur Anbieterwebsite Link zum Anbieter

Pro & Contra

Pro
Contra - Kein Login mehr möglich


User-Bewertung

 Smurf.Click
0.00
 0 Bewertungen

Anbieter gesperrt!

Beliebteste Anbieter: URL shortener

1. fas.li Zur Anbieterwebseite
3.67 ***
2. linkvertise Zur Anbieterwebseite
3.67 ***
3. Adfly Zur Anbieterwebseite
3.64 ***
4. shorte.st Zur Anbieterwebseite
3.53 ***
5. Shink.in Zur Anbieterwebseite
3.50 ***

Suche:


Kontaktlinsen-Preisvergleich

Immer Up-to-Date: Der Cash4webmaster-Newsletter:

Name:
E-Mail:
 

* Der Newsletter-Empfang ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden

Beschreibung

Update April 2017: Der Login ist auf Grund eines kompletten Datenbankverlustes nicht mehr möglich.

Smurf.Click ist (war?) ein neuer URL-Shortener, mit denen man Geld verdienen kann. Geführt wird der Service von einer in Malta ansässigen Firma namens Surf Payment Limited. Die Benutzeroberfläche ist in deutscher Sprache und die Währung ist Euro. Beide Punkte sind eher eine Rarität, da zahlende URL-Shortener bislang überwiegend aus dem Ausland kommen.

Verdienstmöglichkeiten

Als Publisher kann man bei Smurf.click durch das Kürzen von Links auf zwei Arten Geld verdienen:

  1. Werbebanner: Hier wird ein Zwischenseite gezeigt, auf der mindestens ein Werbebanner eingeblendet ist. Nach 5 Sekunden kann der Besucher auf "Dein Link" klicken und gelangt dadurch zur eigentlichen Zielseite. Beispiel: http://www.smurf.click/P7OeGg
  2. Full Page Werbung: Vor dem Erreichen der Zielseite bekommt der Besucher zunächst eine Zwischenseite mit Werbung angezeigt. Nach frühesten 5 Sekunden kann man die Werbung wegklicken. Auch ein Popup öffnet sich. Beispiel: http://www.smurf.click/ocfjI9

Die Reloadsperre bzw. IP-Sperre liegt immer bei 24 Stunden. Das heißt gleiche Besucher werden einmal pro 24 Stunden gewertet.

Neben den beiden genannten Optionen kann man auch "Keine Werbung" wählen. So kann man Smurf.click auch ohne Werbung nutzen um seine Links zu kürzen. Eine Vergütung gibt es dann natürlich nicht. Etwas schade ist, dass generell die Klicks pro gekürztem Link nicht gezählt werden.

Verdiensthöhe

Der Verdienst bei smurf.click ist je nach Herkunftsland des Traffics verschieden. Die höchsten Payout-Rates gibt es für deutsch-sprachige Länder (Deutschland, Österreich und Schweiz). Für Deutschland verspricht der Service extrem hohe Auszahlungen von derzeit 14,80 Euro für 1.000 Besucher bei der Full Site Werbung und 2,98 Euro für 1.000 Besucher bei den Werbebannern. Beides extrem hohe Werte, die wir aber in unserem Test bestätigen konnten (s. Screenshot):

Auszahlung

Eine Auszahlung ist bei Smurf.click bereits ab 5 Euro möglich. Als Auszahlungsoption steht lediglich PayPal zur Auswahl. Der Betreiber gibt die Auszahlungszeit mit 2-3 Tagen an.

Aktueller Auszahlungsnachweis (beantragt am 29.08.2016):

Fazit

Leider ist die Sterblichkeitsrate bei zahlenden URL-Shortener sehr hoch. Smurf.click macht einen guten ersten Eindruck, muss sich aber zunächst am Markt beweisen und behaupten. Die erste Auszahlung ging zügig. Wir bleiben dran und freuen uns auf Eure ersten Erfahrungen als Kommentar.

>> Jetzt HIER bei Smurf.click anmelden
>> Alternative, zahlende URL-Shortener anzeigen

Kommentare

16 Kommentar(e)
Smurf.Click

25.10.2016


Genau. 25 Mails mit Bankdaten in 2h und nicht in einer Mail des Usernamen rein schreiben, aber wir sind Schuld. Email um 18 Uhr geschrieben und erst um 2 bis 5 Uhr eine Antwort erhalten ? Muss daran liegen das wir leider noch keinen 24h Support haben und bei 6 bzw. 7h Zeitunterschied deine 18 Uhr bei uns schon 0 Uhr sind !!

Aber ok... wir sind unseriös ... gut. Jetzt prüfen wir mal deine gesamten Klicks auf Fakeklicks und schauen mal was wir dann unternehmen.

Es grüßt

Smurf.Click
Detlef

24.10.2016



Leider muss ich feststellen das E-Mail schlecht oder Langlebigkeit verordnet werden und nach Stunden oder frühmorgens gegen 2-5 beantwortet werden und Auszahlung noch nicht erhalten wart noch

Ich bin bei vollen drüber gestolpert und bin bei vielen skepsi bis die erste Auszahlung nicht kann ich Seiten nicht weider empfehlen

Tut mir leid was Menschen erfahren müssen so vorsichtig wie möglich zu werden bei solche Summen
Danke

Paatrlck

15.08.2016


Da kann ich smurf.click nur zustimmen habe in einer woche schon dreistellig verdient und dass geld auch erhalten gerne kann ich ein auszahlungsnachweiss hochladen, lieber floggy meiner hinsicht nach versuchst du smurf.click in denn dreck reinzuziehen, der betreiber geben sich soviel mühe, habe schon selber werbung gebucht auf smurf.click gebucht und wahr sehr zufrieden! Die seite ist momentan dass stärkste auf dem markt, selbst cash4webmaster hat ein bild hochgeladen wo er 1.4 cent pro klick bekommen hat. Ganz erhlich such dir doch eine andere seite wie adfly da bekommst wirklich 0.00008 cent pro klick... Einfach nur lächerlich bist du...wenn du nicht mal dein nutzername zugeben willst.... Lächerlich !! 😑😑😑😑😑😑😑😑😑😑😑
Und desweiteren kann ich dir schonmal sagen dass deine fake bewertung niemanden interessiert, ich als erfahrener smurf.click user kann sagen dass die seite einfach top ist, mann hat mehrere verdienst möglichkeiten bald kommt soger noch mehr wie der betreiber mir schon per mail veraten hat!



... So leute wie dir muss man dass internet verbieten ..
Smurf.Click

15.08.2016


@floggy_one

Wir sind schon am Markt platziert, lass das mal unsere Sorge sein.

Sicher können wir mit Kritik umgehen, das verneinen nur die jenigen Webmaster die wissen das sie Betrüger sind und werfen uns dann vor, das wir nichts unternehmen. Sicherlich ist es immer einfach ohne Wissen zu behaupten wir könnten keine Blacklisten setzen usw. Hm, haben wir doch und siehe da.... die ehrlichen bleiben über !

Ist dieser Thread nicht gerade daraus entstanden das wir Webmaster gesperrt haben ?

Das mit der 0.000008 kann ich nicht nachvollziehen, ich habe nicht 1x Datensatz mit diesem Betrag. Aber ok, ohne Username eben keine Überprüfung.

Freundliche Grüße

Smurf.Click
floggy_one

14.08.2016


@Patrick,
wer hat hier was von Auszahlung geschrieben? Ich schrieb von der teilweisen miesen Vergütung. Lesen, interpretieren - vor allem richtig - Antworten^^
Wir sind da eher untschiedlicher Sichtweisen. Auch gut so!

@Smurf.Click,
allein diese Antwort, zeigt dann auch gleich mal mit auf, wie unfähig mit Kritik umgegangen wird. Und so wollt ihr euch am Markt präsentieren? Respekt und viel Glück.

Ich zieh mir meine Fakten nicht aus den Fingern. Aus dem Account beruht diese Tatsche. 6-08-2016 1 €0,000008 . Ich hab mich an der Stelle um eine Null vertan, aber auch nur, weil es so viele sind!
Und nein, ich nutze nicht Typ2 Link. Ich wollte Geld verdienen und nicht zusehen wie viele Jahre ich für eine AZ brauche.

Bekommt ihr es nicht auf die Reihe, unfaire Webmaster aus dem Verkehr zu nehmen und eine Art Blacklist für Domains aufzusetzen? Scheinbar nicht.

Mein letzter Kommentar zu der Geschichte hier.
Abo gelöscht.
Smurf.Click

14.08.2016


ich weiss nicht woher du deine Infos über unsere Auszahlung per Klick nimmst, aber 0.0000008 haben wir mit Sicherheit nicht im System. Kommst du evtuell aus China mit Proxy und nutzt Type2 Shortlinks ?

Captcha. Ja, nervig. Ich hasse das auch das Webmaster mehr als XX Fake Klicks schicken und sich das Captcha automatisch einschaltet. Aber kein Ding, machen wir es dann so wie die anderen und lassen die unfairen Webmaster erst faken und sperren sie dann bei Auszahlung weil wir dann erneut prüfen. Gute Idee von dir floggy_one. Danke.

Da natürlich nicht jeder lesen mag was auf unserer Webseite steh, mag dem ein der anderen auch das entgehen: Jeder Besucher zählt einmal innerhalb 24 Stunden. Aber ok,

Erotik ist nun mal halt die Clientel die noch bereit ist, Geld für Werbung auszugeben. Wir können auch Stromanbieter und Pokemon Werbung anbieten, aber nein..... 0.000000008 ist ja auch keine gute Idee.

Dir fehlt eine FAQ. Zu was ? Bin gerne bereit eine schreiben zu lassen.

Ja, wir hätten uns echt mehr Mühe geben können und all die Fakeklicks und Iframes, Surfbars, Blindframes, automatischen Reloads, Traffic von Warez und Seiten mit gestolenem Content erlauben sollen und alles wäre toll auf der Webmasterseite. Müssen wir uns bei all denen entschuldigen die betrügen ?

NÖ.

Ps: Meine Meinung. Betrügende Webmaster braucht die Welt nicht. Beruht auf Fakten.
Paatrlck

14.08.2016


Lieber floggy, der betreiber ist gerade in urlaub die seite bugt momentan!
Und 0,00008 cent pro klick? Ja dass ist auch bei uns allen gerade so, dass geld ist da aber steht noch nicht bei der auszahlung, da steht doch ausdrücklich betriebsferien bis 17.08 oder nicht? Ich habe mehrere auszahlungen davor erhalten! 1,4 cent pro klick ist momentan dass stärkste aufm markt..
Liebe grüße
floggy_one

13.08.2016


@Smurf.Click,
richtig. Mit dem Nick hab ich mich auch nicht bei Smurf.Click angemeldet, aus verschiedenen Gründen. Ich wollte nichts^^

@Patrick,
ich weiß nicht, was es an der Seite zu Feiern gibt. Ich hab noch nicht viele Bezahlte Shorter genutzt, aber wenn ich die AZ bei Smurf geschafft hab, war es dann auch wieder.

Meiner Meinung nach, ist eine Vergütung von (muss man sich echt mal reinziehen) 0.0000008 € pro Klick fern jeglicher Realität. Ein weiterer Punkt ist der vorgeschaltete Captcha. Was soll das? Ist man sich zu faul oder zu unfähig den Klick auf echtheit zu prüfen? Kann ich nicht nachvollziehen. Das mag vielleicht für eins komma iwas Cent gerechtfertigt sein, aber gibt es nicht im Netz schon etliche Hürden, wo der User immer wieder den Captcha eingeben muss? Das ist iwann mehr als nervig!

Ein weiterer Minuspunkt ist die Teilweise enthaltene Erotik die sich nicht abschalten lässt. Dann steht auch nirgends geschrieben, wie hoch der Reload bei einem Klick ist.

Mir fehlt hier ne FAQ.

Ob die Seite jung ist, hin oder her, aber hier hätte man sich im Vorfeld mehr Mühe geben können.

1 von 5 Sterne und nach der AZ Geschichte.

P.S.: Meine Meinung. Muss keiner lieb haben oder teilen. Beruht auf Fakten.
Patrick

13.08.2016


ICH HABE SEHR VIELE AFILIATE SEITEN AUSPROBIERT SEIT 3 JAHREN HABE BIS JETZT NUR SCHLECHT VERDIENT... DASS HAT SICH MIT MEINE NEUE LIEBLINGS SEITE SMURF.CLICK GEÄNDERT! WENN IHR EUCH NICHT ANMELDET VERPASST IHR WAS! AUSZAHLUNG IST BIS JETZT IMMER ERFOLGT! LEUTE VERBREITET DIE SEITE .., DIE SEITE IST NOCH NEU UND KLEIN ABER ES KOMMEN TAG ZU TAG VERBESSERUNGEN REIN UND IMMER GEILERE VERDIENSTMÖGLICHKEITEN!
NOCH MAL AN ALLE DER BETRIEB IST BIS 18.08 IN URLAUB! DIE SEITE LEBT SIE IST ERST FRISCH GEBOREN!

Smurf.Click

12.08.2016


Hallo,

wie wir ausdrücklich in unseren Konditionen schreiben, verstösst Warez und Illegal Content Seiten gegen unsere Regeln. Ebenso sind Surfbars, wo ein automatischer Aufruf in teilweise bis zu 8 Iframes erfolgt, verboten. Wäre ja auch lustig wenn wir das erlauben würden, oder ?

Patrick, wie bereits per Mail geschrieben, die Leads bekommen Ihr eignes Tool weil wir da mit dem Insert in die Datenbank auf manueller Basis hinterher hinken. Aber auch Sie lieber Patrick haben ja bereits Auszahlungen erhalten, wäre schön wenn Sie das auch mal schreiben :-)

Errorcode im Kontakt ? Schau ich mir an, denn heute mittag kam ein kleineres Update.

floggy: Dieser Name ist nicht registriert. Bitte den Usernamen einfach mal an info @ smurf . click schicken.


In diesem Sinne, ein schönes Wochenende

Smurf.Click CEO