Monsterklick | Infos & Erfahrungen zu monsterklick.com
X

Jetzt kostenlos abonnieren

cash4webmaster
Newsletter

  • Branchen- & Insidernews
  • Sonderaktionen
  • Testberichte & Interviews

Steigere Deinen Verdienst und melde Dich an:

E-Mail: Name:

Du kannst den cash4webmaster Newsletter jederzeit wieder abbestellen,
indem Du auf den Abmeldelink im Newsletter klickst.

Monsterklick Zur Anbieterwebsite

Monsterklick
Kategorie: Multianbieter
Werbeformen: diverse, s. unten
Auszahlung: ab 20 Euro
Auszahlungszeit: 1x monatlich
Link: Zur Anbieterwebsite Link zum Anbieter

Pro & Contra

Pro
Contra - ohne Info offline seit Ende März 2018


User-Bewertung

 Monsterklick
0.00
 0 Bewertungen

Anbieter offline!

Beliebteste Anbieter: Multianbieter

1. AdKlick Zur Anbieterwebseite
4.01 ****
2. slimspots Zur Anbieterwebseite
4.00 ****
3. Schaltplatz Zur Anbieterwebseite
3.87 ****
4. Godl Zur Anbieterwebseite
3.83 ****
5. ADCocktail Zur Anbieterwebseite
3.63 ***

Suche:


Kontaktlinsen-Preisvergleich

Immer Up-to-Date: Der Cash4webmaster-Newsletter:

Name:
E-Mail:
 

* Der Newsletter-Empfang ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden

Beschreibung

Update April 2018: Monsterklick ist seite Ende März nicht mehr zu erreichen. Von Betreiber Christian Zirfas haben wir am 12. April die Info erhalten, dass es wohl zu einer Löschung aller Daten kam. Derzeit wird ein Backup eingespielt und das Netzwerk soll schon bald wieder online gehen. Zudem bekräftigt der Betreiber, dass bislang jeder Webmaster ausgezahlt wurde.

Monsterklick.com ist eine neues und innovatives Werbenetzwerk, das Im Juni 2017 gegründet wurde. Betrieben wird das Netzwerk durch die NIZE Media GmbH aus Osnabrück, hinter der Geschäftsführer Christian Zirfas steht. Durch die internationale Ausrichtung ist die Webseite auf englischer Sprache gehalten, es gibt jedoch deutsche Support-Mitarbeiter. Die NIZE Media agiert selber seit über 7 Jahren als Affiliate Agentur und weiß daher die Stärken & Schwächen eines Werbenetzwerk optimal für Webmaster umsetzen.

Werbeformen & Vergütung

Mit Monsterklick kann über verschiedene Werbeformen (Direct Link, Banner-Ads...) Geld verdient werden. Das Netzwerk bietet dabei drei Kategorien: Mainstream, Dating und Hardcore. Der Bereich "Mainstream" ist frei von Erotik. Die Vergütung ist im Adult/Datingbereich ausschliesslich auf Lead-Basis. Im Mainstream-Bereich gibt es neben Lead-Vergütung auch, PayPerKlick und PayPerSale. Es können vom Support aber auch einzelne Partnerprogramme freigegeben werden, so dass man nicht zwingend den "Bestlink" nutzen muss. Besonders ansprechend sind die hohen Vergütungen bei Partnern wie Big7, Campartner oder Flirt Fever im Bereich der Lead-Vergütung. Hier gibt es bis zu 6€ pro Lead.

Die Statistik ist in Echtzeit, der Support ist 24 Stunden, 7 Tage die Woche zu erreichen. Durch "Direktlinks" kann ein produktiver Cashflow garantiert werden. Es wird automatisch zwischen Desktop und Mobile Traffic unterschieden, genau so wie zwischen mobilen Endgeräten oder Betriebsgeräten. Aus den jeweiligen Bereichen Adult, Dating und Mainstream werden die best konvertierten Partnerprogramme ausgewählt.

Auszahlung

Eine Auszahlung ist bei Monsterklick ab 20 Euro per Banküberweisung möglich. Man kann die Auszahlungsgrenze beliebig nach oben hin anpassen oder die Auszahlungszeit von monatlich in 14 Tägig ändern lassen (bei entsprechendem Traffic).

Aktueller Auszahlungsnachweis (Auszahlung erfolgte automatisch):

Fazit

Mit Monsterklick.com startet 2017 ein neues, vielversprechendes Netzwerk. In den nächsten Monaten muss sich das Netzwerk beweisen. Zum Start bietet das Partnerprogramm den ersten 100 Webmastern an Startguthaben von 10 Euro an, welches nach einem kurzen Kontakt via Skype (Moondust2010) gutgeschrieben wird. Wir freuen uns auf Eure Infos und Erfahrungen als Kommentar.

>> Jetzt HIER bei Monsterklick anmelden und erste Erfahrungen sammeln

Kommentare

14 Kommentar(e)
Marius M.

20.10.2017


Steige noch nicht ganz durch, habe mich Angemeldet. Kann ich Dating und Mainstream auch in einem Link bewerben??
floggy_one

20.10.2017


Kaum zu glauben, dass C4W auch noch den Anbieter unterstützt in dem er ihn hier präsentiert, obwohl bekannt ist, dass Ad2Clix.de sang- und klanglos untergegangen ist und etliche Webmaster - mich eingeschlossen - auf eine vor Ewigkeiten beantragte Auszahlung warten.

C4W muss echt arm dran sein, wenn sie so Personen auch noch ihren Segen geben. *fettes dislike und 5 Minus Sterne*
Karin

19.10.2017


"Betrieben wird das Netzwerk durch die NIZE Media GmbH aus Osnabrück, ..."

Es ist leider nur ziemlich seltsam, dass die NIZE Media GmbH nicht im Handelsregister zu finden ist, Warum wohl ... etwa weil es (noch) gar keine GmbH gibt ?

Sollte diese sich allerdings noch in der Gründung befinden, dann muss dies im Impressum auch so angegeben werden, ansonsten entspricht dies nicht dem TMG.
Sebastian C.

18.10.2017


Vielleicht sollte man hierbei auch erwähnen, dass hinter dem Geschäftsführer Christian Zirfas die Webseite ad2clix.de bis heute offline ist, obwohl gekauft übernommen wurde und tatkräftig versprochen wurde, dass es hier auch ein Relaunch stattfindet.


« Neuere Kommentare