Adiro (offline) | Infos & Erfahrung zu adiro.de
X

Jetzt kostenlos abonnieren

cash4webmaster
Newsletter

  • Branchen- & Insidernews
  • Sonderaktionen
  • Testberichte & Interviews

Steigere Deinen Verdienst und melde Dich an:

E-Mail: Name:

Du kannst den cash4webmaster Newsletter jederzeit wieder abbestellen,
indem Du auf den Abmeldelink im Newsletter klickst.

Adiro Zur Anbieterwebsite

Adiro
Kategorie: Textlinks / InText
Werbeformen: offline seit Dez. 2018
Auszahlung: offline seit Dez. 2018
Auszahlungszeit: offline seit Dez. 2018
Link: Zur Anbieterwebsite Link zum Anbieter

Pro & Contra

Pro
Contra Das Netzwerk wurde Ende 2018 geschlossen


User-Bewertung

 Adiro
0.00
 0 Bewertungen

Anbieter offline!

Beliebteste Anbieter: Textlinks / InText

1. idealo Partnerp... Zur Anbieterwebseite
3.95 ****
2. Schaltplatz Zur Anbieterwebseite
3.85 ****
3. SeoMate Zur Anbieterwebseite
3.74 ***
4. Epom Market Zur Anbieterwebseite
3.67 ***
5. ExoClick Zur Anbieterwebseite
3.56 ***

Suche:



Immer Up-to-Date: Der Cash4webmaster-Newsletter:

Name:
E-Mail:
 

* Der Newsletter-Empfang ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden

Beschreibung

Update 11.07.2019: Nach mehrfachen Ankündigungen konnte heute der Geldeingang der finalen Auszahlungen verzeichnet werden. Adiro ist damit Geschichte.

Update Dezember 2018: Adiro wird geschlossen

Am 11.12.2018 informierte Fabian Burgey alle adiro Pubisher per Newsletter wie folgt (auf Wunsch von Fabian Burgey gekürzt):

Liebe Adiro Publisher und Kunden!

....möchten wir Ihnen heute mitteilen, dass wir die Unternehmung „Adiro.de - a division of Burgey Business Group GmbH“ nach fast 9 Jahren Adiro-Vermarktungsgeschäft zum Jahresende schließen werden. Dies beinhaltet sowohl die Vermarktung der InText- und Display-Ads sowie das Adiro-Partnerprogramm.

Bis zum 31.12.2018 werden selbstverständlich alle Kampagnen in der gewohnten Qualität und mit der jahrelangen Servicebereitschaft ausgeliefert!
Das Pubdash bleibt bis zum 31.03.2019 für alle Kunden geöffnet. Sollten Sie für Ihren Steuerberater oder das Finanzamt Gutschriften benötigen, laden Sie sich diese bitte zeitnah aus dem Pubdash herunter.

Bitte bauen Sie spätestens zum 01.01.2019 unbedingt alle Adiro-AdTags/Codes auf Ihren Seiten aus – es werden keine Anzeigen mehr geliefert und ab dem Zeitpunkt keine Vergütung mehr vorgenommen.

....

Mit besten Grüßen,

Fabian Burgey

 

Das Werbenetzwerk Adiro.de wurde von der ADIRO GmbH aus Köln betrieben, Geschäftsführer waren Thilo Burgey und Fabian Burgey. Adiro hatte sich auf die Vermarktung von sog. InText-Werbung und Bannervermarktung spezialisiert. Ende 2018 wurde das Netzewrk geschlossen.

Doch was ist InText-Werbung eigentlich?

InText-Werbung ist eine innovative, kontextsensitive Online-Werbeform, bei der passend zum Inhalt der Webseite Begriffe doppelt unterstrichen und mit einer inhaltlich ebenfalls passenden Werbeanzeige hinterlegt werden. Fährt ein User mit seinem Mauszeiger über eine dieser Unterstreichungen (= Mouse-Over), öffnet sich ein kleines Werbefenster („Layer“) mit der jeweiligen Werbeanzeige. Ein Klick auf diese Anzeige öffnet ein neues Fenster mit der Webseite des Advertisers. [Beispiel und weitere Infos zu InText HIER]

Die Integration dieser Werbeform ist bei Adiro überaus einfach: Nach der Anmeldung muss der Webmaster lediglich einen kurzen Java-Script-Tag auf seiner Seite einbauen und schon werden relevante Begriffe doppelt unterstrichen und mit einer Werbeanzeige versehen.

Besonders positiv: Bei Adiro können Sie die Werbe-Unterstreichungen an das Design Ihrer Homepage anpassen! Doch dies ist längst nicht die einzigste individuelle Einstellmöglichkeit. Sie können bei Adiro auch bestimmen...

  • ... wie viele Unterstreichungen auf einer Seite auftauchen sollen (Standardeinstellung: 5 Stück)
  • ... in welchen Abschnitten keine Unterstreichung auftauchen soll
  • ... welche Anzeigen Sie auf Ihrer Seite ausschließen wollen

Neben der InText-Werbung bietet Adiro seit August 2011 auch Bannerwerbung und zahlt dabei 75% Werbeshare bei einer Mindestvergütung von 10 Cent pro Klick. In unserem Test lag die Vergütung sogar stets zwischen 17 und 23 Cent pro Klick. Ein überaus interessantes und faires Angebot mit gutem Verdienst-Potential. 

Die Vergütung erfolgt überwiegend auf CPC-Basis (Cost-per-Click), also pro Klick auf das Werbemittel.

Auszahlung

Eine Auszahlung kann bei Adiro ab 20,00 Euro beantragt werden und erfolgt jeweils zum 15. bzw. 31. eines Monats. Ab diesen Buchungsterminen gelten laut AGB 30 Tage Zahlungsziel. Es kann also im schlimmsten Fall fast 1,5 Monate dauern, bis das beantragte Geld am Girokonto eintrifft (s. nachfolgenden Auszahlungsnachweis):

Aktueller Auszahlungsnachweis Adiro (beantragt am 02.01.2017):

Auszahlungsnachweis adiro.de 2017

Fazit

Adiro bot als InText- und Bannervermarkter nicht nur eine starke Vergütung, sondern auch eine webmaster-freundliche und übersichtliche Gestaltung, sowie individuellen Anpassungsmöglichkeiten. Wir konnten Adiro nach über 4 Jahren intensiven Tests durchaus weiterempfehlen. Einzig die etwas langen Auszahlungszeiten sind verbesserungswürdig.

>> Interview mit Geschäftsführer Fabian Burgey vom 15.03.2013

Kommentare

97 Kommentar(e)
Bernd

05.04.2019


Kleines Update: Ich würde an dieser Stelle gerne davon berichten, dass sich alles eingerenkt hat und die Zahlung zwischenzeitlich eingetroffen ist, aber dies ist nicht der Fall.

Kurz bevor mein Kommentar hier freigeschaltet wurde erhielt ich doch noch eine Antwort von Adiro mit der Aussage, die Zahlungen werden in den nächsten Tagen erledigt und das ist jetzt ca. 1 Monat her.

Weitere Anfragen werden offenbar nicht beantwortet, weswegen ich ein Inkasso beauftragen werde, denn der konkrete Zahlungszeitpunkt zum 15.02.2019 wurde deutlich überschritten.

Es ist bedauerlich, dass sich ein jahrelang seriös geführtes Unternehmen so von der Bühne verabschiedet.
Thilo Brandenburger

08.03.2019


Ich habe auch 2 Monate auf die letzte AZ gewartet aber dann ist sie gekommen. Die Mail kam allerdings nicht mehr von Adiro direkt: Leider habe ich alles gelöscht nachdem ich dann alles hatte. Aber es kam immerhin ...
Bernd

05.03.2019


Ich habe am 02.01.2019 eine Auszahlung beantragt und bis Dato nicht erhalten, meine Supportanfrage wird auch ignoriert.
Matthias

20.08.2018


Seit 5 Tagen keine Statistiken mehr und kaum noch Auslastung... was ist denn bei denen los?
Mario

13.07.2017


@Nina
Bei mir ändert sich zwar die Statistik, aber anscheinend werden Klicks nicht mehr gewertet.

Schade, die waren mal echt gut und seriös.
Jetzt sind die genau so wie die meisten Anbieter... dieser Makrt ist komplett versaut.
Nina

06.06.2017


Die Statistiken werden seit dem 01.06.2017 nicht mehr aktualisiert, ist das bei anderen auch so?

Liebe Grüße,
Nina
Adiro.de Support

17.05.2017


@Rob: Bei der Ablehnung der Seite ist uns leider ein Fehler unterlaufen.
Die Kritik ist also zu Recht angebracht! Haben uns bereits per Mail gemeldet!
#wirsindauchnurmenschen
Rob

17.05.2017


Anbieter scheint gesättigt, solche Enttäuschungen kann ich mir in Zukunft ersparen. Wenn davon gesprochen wird, daß Adiro sich als Partner gerade für kleinere Websites versteht, dann kann ich nur sagen: gepflegte Hobby-Website mit inzwischen reichlich 200 Besuchern/Tag = abgelehnt. Der genaue Grund ist im Textbaustein leider nicht zu erkennen, hätte aber schon interessiert. Auf meine höfliche Anfrage gab es auch keine Antwort, damit hätte die Firma wenigstens noch einen seriösen Eindruck auf mich gemacht.

Jedenfalls: Anschließend habe ich mich bei Adklick beworben = sofort aufgenommen, die Auszahlgrenze ist noch niedriger und Intext-Werbung gibt es dort auch gleich noch mit dazu :-) Wenn ich das vorher gewußt hätte, hätte ich es gleich dort versucht.
Nina

07.03.2017


Ich bin mit Adiro immer zufrieden gewesen und nutze den Dienst seit mehr als 3 Jahren, immer kamen die Zahlungen an und die Vergütung war auch immer gut.

Seit dem Start von 2017 ist der CPC aber leider unterirdisch, sodass ich das Volumen gekappt habe: Zw. 0,05€ - 0,07€ pro Click, mehr bekomme ich aktuell nicht.

Es ist ja bekannt, dass der Jahresanfang schlecht startet, aber wir haben bald das Q2 und schon (fast) Mitte März.

Ist es nur bei mir so oder bei anderen auch so?
Adiro.de Support

05.03.2017


@Dominik Schutz:
Gutschrift (21,59 €) wurde am 13. Februar überwiesen, am 15. Februar kam die Gutschrift zurück: "Konto erloschen"!
Unsere Buchhaltung hatte Sie danach gebeten, die Benutzerdaten anzupassen!
Eine angesprochene Frist wurde bis heute nicht gesetzt.
Bitter, dass wir dann solche Kommentare lesen müssen!
Bitte aktualisieren Sie die Benutzerdaten im Pubdash oder teilen Sie uns die neue Bankverbindung per Mail mit, damit wir erneut überweisen können! Aber bitte dieses Mal darauf achten, dass die Bankdaten stimmen!
Danke!