Tip-ads - Informationen und Bewertung zum Affiliate-Netzwerk Tip-Ads.de auf cash4webmaster.de
X

Jetzt kostenlos abonnieren

cash4webmaster
Newsletter

  • Branchen- & Insidernews
  • Sonderaktionen
  • Testberichte & Interviews

Steigere Deinen Verdienst und melde Dich an:

E-Mail: Name:

Du kannst den cash4webmaster Newsletter jederzeit wieder abbestellen,
indem Du auf den Abmeldelink im Newsletter klickst.

Tip-Ads Zur Anbieterwebsite

Tip-Ads
Kategorie: Sonderfallseiten
Werbeformen: verschieden (s. unten)
Auszahlung: ab 20,00 Euro
Auszahlungszeit: ca. 30 Tage
Link: Zur Anbieterwebsite Link zum Anbieter

Pro & Contra

Pro - übersichtlich gestaltet
- für Sonderfallseiten interessant
Contra - geringes Vergütungsniveau
- Newsletter nicht abstellbar


User-Bewertung

 Tip-Ads
2.57 **
 24 Bewertungen

Bewertung abgeben

Beliebteste Anbieter: Sonderfallseiten

1. Godl Zur Anbieterwebseite
3.83 ****
2. ADCocktail Zur Anbieterwebseite
3.63 ***
3. AdCity Zur Anbieterwebseite
3.55 ***
4. AdProvi Zur Anbieterwebseite
3.52 ***
5. MasterAd Zur Anbieterwebseite
3.41 ***

Suche:


Kontaktlinsen-Preisvergleich

Immer Up-to-Date: Der Cash4webmaster-Newsletter:

Name:
E-Mail:
 

* Der Newsletter-Empfang ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden

Beschreibung

Tip-Ads ist ein Projekt der Einzelunternehmung namens Lamajani-Media aus Berlin. Inhaber ist Lars Rujner.

Tip-Ads ist eine Mischung aus Affiliate-Netzwerk und Sonderfallseiten-Vermarktung. Dies zeigt sich vor allem an den verschiedenen Werbeformen. Neben klassischen Lead- und Salekampagnen findet man auch Forced-Klick Kampagnen

Die Höhe der Vergütung ist je nach Werbemittel verschieden uns insgesamt auf einem eher niedrigen Niveau. Zwei aktuelle Beispiele: 2,5 Cent pro Bannerklick oder 80 Cent pro Layer TKP (Stand: Mai 2011).

Eine Auszahlung kann bei Tip-Ads per Überweisung oder Paypal ab 20,00 Euro vorgenommen werden und wird laut Anbieter innerhalb von 30 Kalendertagen ausgezahlt.

Einen wenig professionellen Eindruck machen die Werbeeinblendungen für andere Affiliate-Netzwerke auf der Startseite. Auch lässt sich der Newsletter nicht abbestellen. Auf Anfragen beim Betreiber erhielten wir folgende, flapsige Antwort: "Sie sind bei Uns angemeldet und erhalten nunmal die Informationen dazu. Angemeldet haben Sie sich selber. Wenn Sie den Account nicht nutzen möchten dann müssen Sie diesen löschen, bzw. mich beauftragen diesen zu löschen."

Fazit: Mit 547 aktiven Mitgliedern und 78 aktiven Werbekampagnen (Stand: Mai 2011) gehört Tip-Ads noch zu den kleinen Netzwerken. Potenzial ist jedoch  vorhanden. Unser Tipp: Testen Sie den Anbieter und posten Sie hier Ihre Erfahrungen.

>> Jetzt HIER bei Tip-Ads anmelden

Kommentare

0 Kommentar(e)