Cashback Portale - Die besten Portale für Cashback & Empfehlungen
X

Jetzt kostenlos abonnieren

cash4webmaster
Newsletter

  • Branchen- & Insidernews
  • Sonderaktionen
  • Testberichte & Interviews

Steigere Deinen Verdienst und melde Dich an:

E-Mail: Name:

Du kannst den cash4webmaster Newsletter jederzeit wieder abbestellen,
indem Du auf den Abmeldelink im Newsletter klickst.

Cashback Portale - Geld mit Cashback & Empfehlungen

Wer gerne online einkauft und dabei den einen oder anderen Euro sparen will, für den sind Cashback Portale genau das Richtige. Für die Teilnahme bei solchen Cashback Portalen muss man übrigens kein Webmaster sein, hier kann man sich also auch ohne eigene Webseite anmelden. Aber neben dem Sparen von Geld, bieten derartige Portale auch die Möglichkeit mit Empfehlungen Geld zu verdienen. Wir zeigen Euch auf dieser Seite wie man mit Hilfe von Cashback Portalen Geld zurück bekommt, wie man mit Empfehlungen Geld verdient und welche Anbieter besonders zu empfehlen sind:

Wie funktioniert ein Cashback Portal?

Das Wort "Cashback" bedeutet nichts anderes als "Geld zurück". Die Logik ist dabei einfach und immer die gleiche: Man meldet sich zunächst bei einem Cashback-Portal an (immer kostenfrei!). Dort findet man dann zahlreiche Onlineshops, mit denen das Cashback Portal zusammenarbeitet. Kauft man nun über das Cashback Portal bei einem dieser Shops, so bekommt das Portal eine Prämie, die es entweder ganz oder teilweise an den User weitergibt.

Wie funktionieren Empfehlungen?

Manche Portale bieten auch Prämien für Empfehlungen an. Die Funktionsweise ist einfach: Das Portal stellt einen individuellen Link zu einem Onlineshop bereit. Diesen kann man dann an Freunde und Bekannte schicken. Aber auch die Verbreitung über soziale Netzwerke kann sehr lukrativ sein. Sobald eine Person über diesen individuellen Link kauft, erhält man eine Prämie. Übrigens: Auch hierzu muss man kein Webmaster sein. Besonders Personen mit einer großen sozialen Reichweite können über Empfehlungen gutes Geld verdienen!

Wo ist der Unterschied zwischen Cashback und Empfehlungen?

Während man beim Cashback erst selbst Geld ausgeben muss um dann davon einen Teil wieder zurück zubekommen, verdient man über Empfehlungen Geld ohne eigene Ausgaben.



Unsere Top 5 - Cash4webmaster empfiehlt folgende Cashback-Portale:


Getmore Cashbackportal

Getmore | Mehr Infos zu Getmore

Auszahlungsgrenze: 20 Euro
bezahlt für: Empfehlungen & Cashback
Anzahl der Shops: ca. 1.500
Startguthaben: 3 bis 5 Euro

igraal Cashback-Portal

iGraal | Mehr Infos zu iGraal

Auszahlungsgrenze: 20 Euro
bezahlt für: Cashback
Anzahl der Shops: ca. 1.500
Startguthaben: 5 bis 6 Euro

Cashback-Portal Shoop (ehem. Qipu)

Shoop | Mehr Infos zu Shoop

Auszahlungsgrenze: 1 Euro
bezahlt für: Cashback
Anzahl der Shops: ca. 2.000
Startguthaben: keines

Aklamio Cashback Portal

Aklamio | Mehr Infos zu Aklamio

Auszahlungsgrenze: 1 Euro
bezahlt für: Empfehlungen & Cashback
Anzahl der Shops: ca. 1.500
Startguthaben: keines

Cashback-Portal Link-o-mat.com

Link-o-mat | Mehr Infos zu Link-o-mat

Auszahlungsgrenze: 1 Euro
bezahlt für: Empfehlungen & Cashback
Anzahl der Shops: über 9.500
Startguthaben: keines

Tipp: Die Anmeldung bei einem Cashback Portal ist immer kostenfrei und verpflichtet zu nichts. Um möglichst viele Shops mit Cashback zur Auswahl zu haben, empfiehlt sich die Anmeldung bei mehreren Portalen.

>> Alle bei cash4webmaster.de gelisteten Cashback-Portale

Beliebteste Cashback Portale:

1. Shoop Zur Anbieterwebseite
4.00 ****
2. iGraal Zur Anbieterwebseite
4.00 ****
3. link-o-mat Zur Anbieterwebseite
4.00 ****
4. Boni.tv Zur Anbieterwebseite
3.30 ***
5. PrimusPortal Zur Anbieterwebseite
2.50 **

Suche:


Webplexmedia