Interview mit Stefan Mühlbauer von BrokerBabe.com
X

Jetzt kostenlos abonnieren

cash4webmaster
Newsletter

  • Branchen- & Insidernews
  • Sonderaktionen
  • Testberichte & Interviews

Steigere Deinen Verdienst und melde Dich an:

E-Mail: Name:

Du kannst den cash4webmaster Newsletter jederzeit wieder abbestellen,
indem Du auf den Abmeldelink im Newsletter klickst.

Interview mit Stefan Mühlbauer von Brokerbabe

geführt von Niko Putz und Adrian Oettl am 14.07.2015

Stefan Mühlbauer (Mitte) mit Niko und Adrian von cash4webmaster.de

cash4webmaster: Hallo Stefan, freut uns, dass wir nun endlich mal die Zeit finden für ein Interview mit Dir. Du bist ja schon ein alter Hase im Adult Business. Erzähl unseren Lesern doch was Du bisher so alles gemacht hast.
Stefan: Hallo Männer danke für die Gelegenheit hier meinen Seelenstriptease zu machen. Meine Wurzeln liegen im Versicherungsvertrieb. 8 Jahre habe ich das gemacht, eigentlich unglaublich wenn ich zurück denke was das für ein Scheiss war. Komischerweise ist Adult ein Sammelbecken für ehemalige Versicherungsvertriebler. Ich kenne min. 10 andere. Falls das einer von euch liest, fühlt euch gegrüßt. Ich habe dann ab 2010 für verschiedene Adultcompanies gearbeitet und bin jetzt seit 2 Jahren bei Brokerbabe.com.

cash4webmaster: Seit 2013 bist Du jetzt als Sales & Marketing Director bei Brokerbabe tätig. Wie kam es dazu und erklär’ doch kurz in eigenen Worten, was Brokerbabe ist.
Stefan: Brokerbabe hat einen Marketing & Sales Director gesucht. Ich selbst hatte einen super Job, aber irgendwie wollte man mich bei Brokerbabe so sehr dass ich eine Herausforderung angeboten bekommen habe die ich nicht ablehnen konnte. Mobile ist ganz einfach die Zukunft und ich habe hier mehr Wachstumschancen gesehen - sowohl für meine persönliche Entwicklung als auch für die Firma für die ich tätig bin. Brokerbabe ist ein mobile affiliate Programm. Wir betreiben eigenen mobile Portale aber nutzen auch die Portale andere lokaler Firmen um unseren Publishern eine weltweite Abdeckung für den Traffic zu bieten mit höchsten eCPMs.

cash4webmaster: Wie hat sich das mobile Traffic-Volumen bei Brokerbabe zahlenmäßig in den letzten Jahren entwickelt?
Stefan: Das ist natürlich massive gestiegen. Die Zahl der Smartphone-Nutzer nimmt rapide zu. Außerdem haben wir jetzt erheblich mehr Länder als noch vor ein paar Jahren in unserer Offerwall. Zudem hatten wir noch nie mehr aktive Publisher. Das bringt natürlich massiv Volumen.

cash4webmaster: Kannst Du uns genauer erklären, was mit mobilem Traffic passiert, der von Publishern zu Euch geschickt wird? Wie optimiert Ihr diesen?
Stefan: Wir filtern den Traffic nach Country, Carrier, Device, OS und Zeit. Für jedes dieser Variablen haben wir maßgeschneiderte Angebote. Mittlerweile haben wir auch ein Trafficrecycling System um Kunden, die wir bisher nicht abgeschlossen haben, zu monetisieren. Das passiert über andere Portale die dem Kunden vielleicht besser ansprechen. 

cash4webmaster: In welchen Märkten bzw. Ländern seht ihr euch besonders stark?
Stefan: Unsere Wurzeln sind in Europa. Deutschland, Schweiz, Italien, Spanien um nur einige zu nennen, dieses Jahr gab’s einen massiven Boost in Asien mit Länder wie China, Korea, Malaysia und Thailand die nun zu unseren Dauerbrennern zählen. In LATAM werden wir jetzt auch verstärkt aktiv sein und haben erst kürzlich einen neuen Kollegen dafür eingestellt. 

cash4webmaster: Welche Conversion-Unterschiede gibt es auf Device-Ebene Smartphone/Tablet, iOS/Anroid und WiFi/Carrier? Wie sind Eure Erfahrungen?
Stefan: Hier fehlt eindeutig noch Desktop. Brokerbabe.com bietet verschiedene Produkte an, um Kunden, die einen Suftstick nutzen, zu monetisieren. Jeder Markt ist hier unterschiedlich, im Großen und Ganzen kann man aber schon sagen, dass Smartphones am besten laufen. Bezüglich OS ist es von Land zu Land unterschiedlich. In TIER 2 – 3 Ländern läuft Android meist besser. TIER 1 konvertiert überwiegend auf iOS besser. Das Schöne ist, dass wir mittlerweile auch im WIFI Bereich Produkte haben die rocken. Das neueste Kind hier ist WIFI in CH das einen eCPM von 9 € hat. 

cash4webmaster: Bei Brokerbabe besteht ja neben der Traffic-Weiterleitung inzwischen auch die Möglichkeit verschiedene Werbemittel einzubinden. Erklär uns doch was hierzu und welche Werbemittel funktionieren besonders gut?
Stefan: Die Weiche ist mittlerweile für die meisten Partner relativ uninteressant. Wir haben uns einiges an Werbemitteln einfallen lassen um unseren Webmastern das Leben einfach zu machen. Am populärsten ist bei den Seitenbetreibern mittlerweile das Google freundliche iFrame overlay. Hierbei wird per Skript über die Seite des Webmasters unser Produkt gelegt. Es entsteht kein Redirect. Der Kunde hat direkt Zugang zu unserem Produkt und kann abschließen, oder er schließt und sieht die Site des Webmasters. Auf der Site kann der Webmaster dann unsere Banner einbinden, Popups oder ein Backbutton-Script. Daneben bieten wir Speziallösungen für Appentwickler an, Floater und vieles mehr. Alle Tools lassen sich noch massiv auf die Wünsche des Webmasters einstellen.

cash4webmaster: Eine Frage, die die Webmaster natürlich brennend interessiert, ist die Vergütung bei Brokerbabe. Erkläre doch kurz nach welchem Modell ihr vergütet und was bei euch möglich ist.
Stefan: Möglich ist viel, Sky is the limit :-) Wir arbeiten auf CPA Basis und zahlen alle 2 Wochen unsere Webmaster aus. Paypal, Paxum oder direkt auf die Bank. Wir sind auch offen für Flat, Upfront, CPC und CPM Deals. 

cash4webmaster: Welche Trackingmöglichkeiten bietet ihr an?
Stefan: Zum einen eine API. Das wird aber mittlerweile kaum noch genutzt. Die meisten Affiliates nutzen S2S. Wir haben unser System hier den gängigen Standards angepasst so das die Integration in ein paar Minuten zu machen ist. Wir haben hier auch ein spezielles Supportteam das bei Spezialfällen hilft.

cash4webmaster: Du bist ja regelmäßig auf Szenen-Events unterwegs. Was steht dieses Jahr noch an und habt Ihr dieses Jahr wieder eine Überraschung für Suderbruch geplant? Letztes Jahr wurde ja von dir höchstpersönlich Käsefondue serviert? :)
Stefan: Ich habe es dieses Jahr etwas reduziert. Letztes Jahr war ich auf 21 Events. Das war eine verdammt geile Zeit aber hart am Limit! Dieses Jahr werde ich auch ca. 15 Messen kommen. Suderbruch gibt es diesmal kein Raclete. Ich fahr dieses Jahr alleine hin und werde mich voll auf seriöse Gespräche konzentrieren – typischer Suderbruch Style :-D 

cash4webmaster: Gibt es für das Partnerprogramm für 2015 geplante Änderungen oder Updates?
Stefan: Große Änderungen stehen nicht an. Aber wir verbessern konsequent die Performance der Produkte und versuchen immer wieder mit Innovationen die Affiliates für uns zu begeistern. Die neuesten Features sind das Trafficrecycling, das Script in Script für Banners und der SMS Service. Wer wissen will was sich dahinter verbirgt kann mich gerne auf Skype (s.muehli) oder per E-Mail (stefan@brokerbabe.com) erreichen. Alternative natürlich in Suderbruch bei den seriösen Gesprächen :-D

cash4webmaster: Danke Stefan für das Interview. Wir sehen uns in Suderbruch!

>> Infos & Erfahrung zu Brokerbabe
>> Direkt zu BrokerBabe.com






Kommentar verfassen:


Top 10 Adult-Partnerprogramme:

1. CashDorado Zur Anbieterwebseite
4.03 ****
2. Pinvert Zur Anbieterwebseite
4.00 ****
3. CrakRevenue Zur Anbieterwebseite
4.00 ****
4. Frivol.com Webm... Zur Anbieterwebseite
4.00 ****
5. Campartner Zur Anbieterwebseite
4.00 ****
6. Big7 Partnerpro... Zur Anbieterwebseite
3.97 ****
7. VX-Cash Zur Anbieterwebseite
3.92 ****
8. 777partner Zur Anbieterwebseite
3.89 ****
9. First Mobile Ca... Zur Anbieterwebseite
3.80 ****
10. BrokerBabe Zur Anbieterwebseite
3.80 ****

Suche:


Brokerbabe - Mobile Adult Affiliate Program

Kein Interview mehr verpassen mit dem Cash4webmaster-Newsletter:

Name:
E-Mail:
 

* Der Newsletter-Empfang ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden