ClickCash | Erfahrungen und Infos zu clickcash.com auf cash4webmaster
X

Jetzt kostenlos abonnieren

cash4webmaster
Newsletter

  • Branchen- & Insidernews
  • Sonderaktionen
  • Testberichte & Interviews

Steigere Deinen Verdienst und melde Dich an:

E-Mail: Name:

Du kannst den cash4webmaster Newsletter jederzeit wieder abbestellen,
indem Du auf den Abmeldelink im Newsletter klickst.

ClickCash Zur Anbieterwebsite

ClickCash
Kategorie: Erotik / Adult
Werbeformen: PPS, RevShare & PPFS
Auszahlung: ab 50 Dollar
Auszahlungszeit: wöchentlich
Link: Zur Anbieterwebsite Link zum Anbieter

Pro & Contra

Pro
Contra - plötzlich offline


User-Bewertung

 ClickCash
0.00
 0 Bewertungen

Bewertung abgeben

Beliebteste Anbieter: Erotik / Adult

1. CrakRevenue Zur Anbieterwebseite
4.17 ****
2. Big7 Partnerpro... Zur Anbieterwebseite
4.03 ****
3. Campartner Zur Anbieterwebseite
4.00 ****
4. CashDorado Zur Anbieterwebseite
3.99 ****
5. VX-Cash Zur Anbieterwebseite
3.92 ****

Suche:



Immer Up-to-Date: Der Cash4webmaster-Newsletter:

Name:
E-Mail:
 

* Der Newsletter-Empfang ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden

Beschreibung

2018: Plötzlich offline - Guthaben wurde nicht ausgezahlt

ClickCash war ein internationales Affiliate-Programm für Erotikwebseiten. Der Service bestand bereits seit 1996 und zählt mit über 222.800 Affiliates zu den größten Adult-Parnerprogrammen weltweit. Hinter ClickCash stand die Firma WebPower aus den USA. Der Service war in englischer Sprache verfügbar, die Währung ist US-Dollar.

Das Partnerprogramm vermarkete das riesige Webcam-Portal namens ifriends.net, das inzwischen auch offline ist. Als Webmaster könnte man dabei selbst das Vergütungsmodel wählen:

  • Pay per Signup (PPS): bis zu 200$ pro Signup möglich
  • Revenue Sharing (RevShare): hier sind bis zu 35% an Umsatzbeteiligun (lifetime) drin
  • Pay per Free Signup (PPFS): bis zu 55 $ für einen kostenlosen Signup
  • Pay Per Email Signup (PPEs): pro validierter Email gibt es 1 $
  • Domain Parking (CCP): für geparkte Domains gibt es $25 für jeden Kunden der über diese Seite kommt

Neben dem eigentlichen Portal (ifriends.net) können aber auch zahlreiche weitere Seiten beworben werden, die zwar im Hintergrund auf ifriends zurückgreifen, aber unter einer anderen Brand laufen (sog. Co-Branding). Übrigens: Es ist zudem möglich auch eine solche Co-Branding Webseite mit eigener Domain und Logo zu starten!

Auszahlungen erfolgen wöchtentlich ab einem Guthaben von 50 Dollar. Als Auszahlungsoption steht bei der ersten Auszahlung leider nur Scheck zur Auswahl. Erst bei der zweiten Auszahlung kann dann auch Payoneer oder Bankauszahlung gewählt werden. Welchen Sinn dies machen soll, erschließt sich uns nicht.

Fazit: ClickCash.com bietet als Partnerprogramm von ifriends all das, was man für die Vermarktung des riesigen Adult-Webcam-Portals benötigt: Zahlreiche Werbemittel und  faire, selbst wählbare Vergütungsmodelle. Einzig das Auszahlungsprozedere ist bei der ersten Auszahlung etwas gewöhnungsbedürftig. Übrigens: Es warten stolze $50 Startguthaben auch Euch.


>> Weitere Camportal-Vermarkter im Überblick

Kommentare

0 Kommentar(e)