Geld verdienen mit Bannerviews | Vermarkter für Bannereinblendungen mit TKP-Vergütung
X

Jetzt kostenlos abonnieren

cash4webmaster
Newsletter

  • Branchen- & Insidernews
  • Sonderaktionen
  • Testberichte & Interviews

Steigere Deinen Verdienst und melde Dich an:

E-Mail: Name:

Du kannst den cash4webmaster Newsletter jederzeit wieder abbestellen,
indem Du auf den Abmeldelink im Newsletter klickst.

Banner-Views / Bannervermarktung mit TKP-Preisen

View this page in english

Unter BannerViews versteht man die reine Einblendung eines Banners. Im Gegensatz zum Bannerklick wird der Webmaster schon für die Darstellung des Banners vergütet. Dieses Bezahlungsmethode wird auch Pay-per-View (PPV) genannt. Die Vergütungshöhe wird zumeist in Form des Tausend-Kontakt-Preises (TKP) angegeben. Der TKP gibt die Vergütung an, die für 1.000 Bannereinblendung bezahlt wird (mehr Infos zum TKP).

Was Webmaster beachten sollten: Neben der Höhe der Vergütung ist zudem die Reloadsperre von entscheidender Bedeutung. Als Reloadsperre bezeichnet man bei der PPV-Vermarktung die Zeitspanne, die verstreichen muss, bis der Aufruf eines Banners über die selber IP-Adresse erneut gewertet und damit vergütet wird. Meistens liegt jedoch keine Reloadsperre vor, so dass pro Besucher auch mehrere Bannerviews gezählt werden können.

Neben der Reloadsperre sollte der Webmaster bei Vergütungen auf TKP-Basis auch immer die Wertungsquote im Auge behalten. Alle Infos zur Wertungsquote finden Sie HIER.


Dieser Bereich wird aktuell überarbeitet

>> Alle gelisteten Bannerview-Vermarkter anzeigen


Beliebteste Anbieter: Banner-Views

1. AdKlick Zur Anbieterwebseite
4.03 ****
2. WebplexMedia Zur Anbieterwebseite
3.91 ****
3. ExoClick Zur Anbieterwebseite
3.91 ****
4. Adsterra Zur Anbieterwebseite
3.80 ****
5. Epom Market Zur Anbieterwebseite
3.67 ***

Suche: